archiv

Ankündigung des Fördervereins

Teenie-Flohmarkts des Fördervereins am 17. März 2018, 14-16 Uhr im MSS-Gebäude 

Einladung zum Kulturabend des PAMINA Schulzentrums am 01.02.2018

Hier geht es zum Plakat

China Austausch 2018

Wir möchten 2018 zum dritten Mal einen Austausch mit einer chinesischen Schule anbieten. Teilnehmen können SchülerInnen der Klassen 9 - 13.
Wir erwarten die chinesischen SchülerInnen im Juni oder August 2018 während der Schulzeit für eine Woche in Herxheim und fahren Ende September bzw. im Oktober 2018 für zwei Wochen nach China. Dort werden wir eine Woche am Ort der Schule verbringen und in einer weiteren Woche Peking, Shanghai, Suzhou und Hangzhou kennenlernen.

Nähere Informationen finden sie hier!

Einen Bericht zur letzten Fahrt gibt es hier!

Bitte teilen Sie uns bis Sonntag, 12. November 2017 mit, ob Ihr Kind Interesse hat.
Nina Kliment Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ronald Ulm Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erfolgreiche Teilnahme beim Regionalwettbewerb Jugend forscht/ Schüler experimentieren 2017

Die Freude am Tüfteln und Forschen hat sich auch in diesem Jahr für unsere Jungforscher bezahlt gemacht:
Beim Regionalwettbewerb im NTK Landau zeigten unsere Jungforscherinnen und Jungforscher innovative Ideen, fundierte Konzepte und hervorragende Fachkenntnisse!
Aufgrund der Vielzahl der einfallsreichen Projekte, hatte die Jury schwere Entscheidungen zu treffen. Dennoch schafften es unserer Schülerinnen und Schüler auf die begehrten Siegerplätze.
Nachfolgend seinen unsere Preisträger aufgezählt:

Schüler experimentieren
2. Platz: Luis Mayr und Anton Wilhelmi: "Zitronenbatterie"
3. Platz: Martin Krausewitz: "LED oder Glühlampe im Autoscheinwerfer? Versuche zu Helligkeit und Blendwirkung"

Jugend forscht "Arbeitswelt"
Sonderpreis: Ein Tag bei Daimler, Wörth
Max Ehmer und Adrian Wegner: "Gemütlicher mit dem Rad unterwegs"

Jugend forscht "Chemie"
Sonderpreis: Ein Jahresabo "Bild der Wissenschaft"
Jan-Philipp Geis: "Doping: Photometrische Bestimmung des Coffeingehalts in herkömmlichen coffeinhaltigen Getränken"

Weiterhin wurde unser Gymnasium mit dem Preis der Berdelle-Hilge-Stiftung und Frau Verena Brinkmann mit einem Preis für ihre zahlreichen Projektbetreuungen ausgezeichnet.

 

Erfolgreiche Teilnahme beim Regionalwettbewerb Jugend forscht/ Schüler experimentieren 2017

Die Freude am Tüfteln und Forschen hat sich auch in diesem Jahr für unsere Jungforscher bezahlt gemacht:
Beim Regionalwettbewerb im NTK Landau zeigten unsere Jungforscherinnen und Jungforscher innovative Ideen, fundierte Konzepte und hervorragende Fachkenntnisse!
Aufgrund der Vielzahl der einfallsreichen Projekte, hatte die Jury schwere Entscheidungen zu treffen. Dennoch schafften es unserer Schülerinnen und Schüler auf die begehrten Siegerplätze.
Nachfolgend seinen unsere Preisträger aufgezählt:

Schüler experimentieren
2. Platz: Luis Mayr und Anton Wilhelmi: "Zitronenbatterie"
3. Platz: Martin Krausewitz: "LED oder Glühlampe im Autoscheinwerfer? Versuche zu Helligkeit und Blendwirkung"

Jugend forscht "Arbeitswelt"
Sonderpreis: Ein Tag bei Daimler, Wörth
Max Ehmer und Adrian Wegner: "Gemütlicher mit dem Rad unterwegs"

Jugend forscht "Chemie"
Sonderpreis: Ein Jahresabo "Bild der Wissenschaft"
Jan-Philipp Geis: "Doping: Photometrische Bestimmung des Coffeingehalts in herkömmlichen coffeinhaltigen Getränken"

Weiterhin wurde unser Gymnasium mit dem Preis der Berdelle-Hilge-Stiftung und Frau Verena Brinkmann mit einem Preis für ihre zahlreichen Projektbetreuungen ausgezeichnet.

Wahl des neuen Schulelternbeirats des Gymnasiums, Donnerstag, 14. September 2017

Hier geht es zur Einladung

Ankündigung: Teenie-Flohmarkt am 16. September

Bitte hier klicken für den Ankündigungsflyer

Einlandung zum Infoabend für die 7ten Klassen

Hier finden Sie Informationen zum Infoabend am Dienstag, den 22.08.2017 um 18:00 Uhr in der Aula des PAMINA-Schulzentrums PAMINA-Schulzentrums

Klassenlisten der neuen 7ten Klassen

Ab sofort hängen die Klassenlisten der neuen 7ten Klassen der Realschule Plus und des Gymnasiums im Schaukasten vor dem Haupteingang des Gebäudes zur Einsicht aus.

Science Fair erstmals auf dem Campus Landau

Hier geht es zum Artikel

Holi-Festival bei Science-Fair

Hier geht es zum Artikel (Publikation: Die Rheinpfalz vom 07.06.2017)

 

MINT-EC-Camp Mathematik vom 19. bis 22. Juni 2017

Unser Gymnasium veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung Pfalzmetall und der Universität Landau ein Mathematik-Camp, an dem 20 Schülerinnen und Schüler der MINT-EC-Schulen teilnehmen werden.

Zur Eröffnungsveranstaltung am Montag, den 19. Juni um 16:30 Uhr, sind alle Interessenten in die Aula des PAMINA-Schulzentrums eingeladen.

Herr Prof. Dr. Alexander Kauertz von der Universität Landau spricht zum Thema „Nicht Unwahrscheinlich‘ – Kompetenter Umgang mit Wahrscheinlichkeit, Unsicherheit und Risiko“ mit anschließender Diskussion.

Während des Camps beschäftigen sich die Teilnehmer mit folgenden Themen:

  • „Wozu Rechnen beim Zeichnen – Kunst und Mathematik“ (Kunstwissenschaften)

  • „Neuronale Netze – von der Biologie zur mathematischen Modellbildung“ (Angebot im mathematischen Umweltlabor)

  • „Physik und Sport – Die Mathematik der Bewegung“ (Physik)

  • „Wasser – Strömungen und Versickerung verstehen anhand von Simulationen und Bildverarbeitung“ (Geophysik)

  • „Mathematik im Fluss (NatureLab)“

  • „schneller = schneller? Messen in der Psychologie“ (Psychologie)

Die Ergebnisse werden am Donnerstag, den 23. Juni, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr in der Villa Wieser präsentiert. Auch hierzu ergeht herzliche Einladung.

Theater Szenario präsentiert "Die Geierwally" im Chawwerusch Theater

geierwally

>> Hier geht es zum aktuellen Pressebericht zur Aufführung.

Wissenschaftsfestival Science Fair erstmals an der Uni: Anspruchsvoller Schüler-Wettbewerb soll ausgeweitet werden

Hier geht es zum Bericht!

 

Helfer gesucht!

Für die Rücknahme der Schulbücher im PAMINA-Schulzentrum Herxheim werden noch dringend Helfer gesucht. Bitte bei Interesse schnellstmöglich melden bei der Kreisverwaltung SÜW in Landau unter der Tel-Nr. 06341-940-270. Die Rücknahme findet statt im Zeitraum vom 19. bis 28. Juni 2017 vormittags.

3000€ + 500€ = Sachspenden für die Landauer Tafel 

Spendenumwandlung2017

 
Heute übergaben Vertreter der Unesco-AG, unser Schulleiter Herr Lietzmann und Herr und Frau Albrecht vom Edeka in Herxheim die letztjährig erlaufenen Spendengelder in Form von Sachspenden an Frau Baudisch, die als Empfängerin für die Landauer Tafel sehr begeistert über unser Engagement war. Die Filialleiter von Edeka beteiligten sich mit 10% an unserer Gesamteinkaufssumme, worüber wir uns als Schulfamilie sehr gefreut haben. Mehr als 10 Einkaufswagen und 7 kleine Rollcontainer mit einem Gewicht von über 500kg mussten verladen werden und stehen nun Bedürftigen in Landau als Grundnahrungsmittel zur Verfügung. 
 
M. Pahlke (Unesco-Schulkoordinator)

Charity-Veranstaltung

Am Sonntag, den 11. Juni 2017, findet eine Charity-Radveranstaltung in Hatzenbühl statt. Es werden verschiedene Strecken angeboten. Die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Herxheim, Frau Hedi Braun, wird dabei auf der 20 km-Strecke das Team Orange/Hedi anführen. Die Strecke ist ein leichter Rundkurs um Hatzenbühl, kein Wettrennen! Der Start erfolgt um 10:15 Uhr.

Die Startgebühr beträgt 5 €. Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt der Veranstaltung. Die Startgelder des Teams Orange/Hedi werden Frau Braun übergeben und diese unterstützt mit dem Geld auch das PAMINA-Schulzentrum. Wir hoffen auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Anbei der Link zur Anmeldung https://coderesearch.com/sts/services/10400/898, unter dem auch weitere Veranstaltungshinweise nachgelesen werden können. Beim ersten Anmeldungsschritt (Persönliche Daten) bitte bei Team/Verein PAMINA-Schulzentrum eintragen!

Einladung zum Wissenschaftsfestival Science-Fair 2017

Für die Einladung bitte HIER klicken.
Artikel aus dem Pfalz-Echo vom 21.-22.05.2017

Günter Wallraff Wallraff kommt auf Initiative unseres Gymnasiums in die Festhalle nach Landau

Wieder konnte unser Gymnasium eine bekannte Persönlichkeit für eine interessante Begegnung gewinnen: Günter Wallraff kommt am Mittwoch, 17. Mai 2017 in die Festhalle nach Landau und steht dort um 17:00 Uhr unseren Schülerinnen und Schülern bei einer Runde Tischtennis Rede und Antwort. Anschließend berichtet er für alle Interessierten ab 20:00 Uhr im Rahmen der „Großen Begegnungen“ der Universität Landau in der Jugendstil-Festhalle Landau von seinen gefährlichen und haarsträubenden Erlebnissen während seiner Recherchen. Tickets für den Vortrag sind ab sofort in Landau erhältlich. Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung unseres Gymnasiums mit der Universität Landau. Weitere Informationen können nachfolgendem Link https://www.uni-koblenz-landau.de/de/aktuell/archiv-2017/grossebegegnungwallraff entnommen werden.

Hier ein Foto zur Veranstaltung:

wallraff2017

Pflanzenverkauf des Fördervereins am 11.05 und am 14.05.2017

Hier finden Sie den Flyer zum Pflanzenverkauf am 11.05 und am 14.05.2017

Video zur Veranstaltung "Shake your Ace"

Hier können Sie sich das Video ansehen.

Projekt „Science for a better life“

Rheinpfalz-Artikel vom 19.04.2017

Aushilfsjob für Schulbuchausleihe

Hier finden Sie nähere Informationen zum Jobangebot.

 

Förderverein organisiert Teenie-Flohmarkt - Samstag, 11. März 2017, 14h - 16h im MSS-Gebäude

Den Flyer mit der Einladung finden Sie hier.

DSDS an Schulen in der Pfalz – Vocal Hero / Die Pfalz sucht die junge Stimme

Auch 2017 ist es wieder soweit: Die weiterführenden Schulen der Pfalz dürfen am Songcontest „Vocal Hero – Die Pfalz sucht die Junge Stimme“ teilnehmen. In einem Contest an den Schulen werden die jeweiligen Schulsieger ermittelt, die dann die Schulen beim Halbfinale und (evtl.) Finale im Contest mit den anderen Schulsiegern vertreten und besondere Preise gewinnen können. Mehr dazu ist auf dem Flyer zu entnehmen.
Der Contest am PAMINA Schulzentrum Herxheim, bei dem der Schulsieger / die Schulsiegerin ermittelt wird, ist am Donnerstag, 9. März 2017 um 14.30 Uhr in der Aula.

Hier können Sie sich den Flyer ansehen.


Partnerschule des Sports

Dank der großen sportlichen Leistungen und der damit einhergehenden Erfolge wurde unsere Schule als 14. Schule in Rheinland-Pfalz mit der Auszeichnung "Partnerschule des Sports" ausgezeichnet.
Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann überreichte im Rahmen einer Sportgala am 21.12. mit dem Vizepräsiden des Landessportbundes Rheinland-Pfalz, Dieter Krieger, und Landrätin Theresia Riedmaier die Auszeichnung für unsere Schule. Ausgezeichnet werden Schulen, die gemeinsam mit Vereinen erfolgreiche Förderkonzepte für den leistungssportlichen Nachwuchs entwickelt und durchgeführt haben.

Herzlichen Glückwunsch an das engagierte Sportkollegium und unsere sportlichen Schülerinnen und Schüler.
Die Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung können Sie unter nachfolgendem Link einsehen.

https://bm.rlp.de/de/service/pressemitteilungen/detail/news/detail/News/pamina-schulzentrum-ist-partnerschule-des-sports/

 

Science-Fair-Impressionen 2016

   Sciencefair1         ScienceFair2 
   
   ScienceFair3         ScienceFair4

 

Artikel Rheinpfalz Markplatz Regional

Artikel Pfalz-Echo

 

 

Förderverein organisiert Teenie-Flohmarkt - Samstag, 11. März 2017, 14h - 16h im MSS-Gebäude

Den Flyer mit der Einladung finden Sie hier.


Publikation: Pfalz-Echo vom 12.09.2016

kicker

 

Die RHEINPFALZ vom 03.05.2016 - Artikel zur Amtseinführung des neuen Schulleiters am Gymnasium

Klicken Sie bitte hier, um den Originalartikel (PDF) zu lesen.